Gerald Sladek ✝, Schach Echo 1961, Ehrende Erw√§hnung
Position: rk1b4/rnpK4/2Pp4/2p1p3/2p5/R7/1Q3B2/4n3 w - - 0 1
 
mate in 4

Black: Ra8, Kb8, Bd8, Ra7, Nb7, c7, d6, c5, e5, c4, Ne1
White: Kd7, c6, Ra3, Qb2, Bf2

1. Tg3? scheitert mehrfach
1. Lh4! (2. Lxd8 3. Lxc7#) Lxh4
2. Tg3! Lxg3
3. Db6!
(4. Dxc7) Ld8?? cxb6
4. c7#

Typisch Sladek: nach zündender Opferorgie macht der "letzte Mohikaner" das Rennen.

Die zögerlichen Antworten 1. - Le7/Lf6/Lg5 verursachen  Duale nebst Verwässerung der Hauptvariante.